Haarausfall
Von Zimtstange 1. November 2010 - 18:52

Hilfe,

meine sowieso sehr dünnen Haare werden immer weniger. Wer kann mir sagen, was man dagegen tun kann. Es gibt soviel Mittel oder Pflegeprodukte gegen Haarausfall, da weis man nicht, welche gut sind. Haben Ihre Leserinen Tips?

Zimtstange

Seite: 1 | 2
weiter
Autor Beitrag
• 1
13. Juli 2015 - 13:40

In einem bestimmten ALterhaben das viele. Damit meine ich jetzt auch jugendliche und junge Erwachsene. Geh am besten mal zum Arzt, der kann bei sowas in der Regelweiterhelfen.


 
• 2
23. April 2015 - 19:56
Würd  gern mal wissen, was unter Haarausfall verstanden wird, weil 100-200 Haare pro Tag sind eher normal.

 
• 3
9. März 2015 - 0:17

Auf jeden Fall den Arzt befragen, nur der kann die Ursachen feststellen.


 
• 4
22. November 2014 - 13:09

probier es doch mit einem anderen,speziellen Shampoo aus.


 
• 5
30. März 2014 - 21:56

Ich würde auch im Ernstfall eher zum Hautarzt gehen und ein teueres Mittel gegen den Haarausfall nehmen. Lieber einmal etwas mehr ausgeben und ein Mittel kaufen, dass wirkt, als eins, dass nicht viel bringt.


 
• 6
26. März 2014 - 22:05

Ich hatte vor 2 Jahren Haarausfall und bin damit zum Hautarzt. Der hat einige rausgezogen und die Haarwurzeln untersucht. Dann gab es mir ein spezielles Mittel. Das sollte ich vor dem Haarewaschen auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Dann ganz normal waschen. Das hat geholfen-ich weiß leider nicht mehr wie es heißt. 


 
• 7
13. März 2014 - 19:36

Ich habe mal gehört dass zu hartes Wasser bei vielen für den Haarausfall verantwortlich sein soll. Angeblich hilft es wenn man nach dem Duschen mit Essigwasser nochmal spült (der Gestank geht wohl schnell weg) aber ich habs nie ausprobiert. 


 
• 8
27. Februar 2014 - 18:07

Ich hatte auch massiven Haarausfall uind bei mir war es die Schilddrüse, die zu wenig gearbeitet hat. Jetzt nehme ich Tabletten und der Haarausfall ist weg. Das kann jeder Allgemeinmediziner feststellen. 


 
• 9
7. Februar 2014 - 2:29

Du solltest erstmal rausfinden, was die Ursache ist. Z.B. führt Eisenmangel zu Haarausfall und kann somit leicht behoben werden. Einfach mal einen Checkup beim Doc.


 
• 10
18. November 2013 - 15:45

Haarausfall steht auch oft in Zusammenhang mit der Pille. Falls die Pille eingenommen wird, sollte mit dem Arzt gesprochen werden. Bei meiner Schwester hat ein Wechsel zu einer anderen Pille geholfen.


 
   
Lisa freundeskreis Horoskop

Das wird Ihr Jahr 2015

Lisa freundeskreis Horoskop

Ob Jahres-, Tages- oder Liebes-Horoskop – hier erfahren Sie, was Ihnen die Sterne bringen ...


»
Jetzt Fan werden

Jetzt bei Facebook:

Ihr Lisa freundeskreis

Aktuelle News, neue Produkttests und vieles mehr jetzt auf Facebook!


» Jetzt Fan werden
Jetzt mitmachen

Tolle Gewinnchancen für Sie!

Unsere aktuellen Gewinnspiele

Nutzen Sie Ihre Chance und machen Sie bei unseren regelmäßig wechselnden Gewinnspiele mit. Hier gibt es immer Neues zu entdecken – reinschauen lohnt sich ...

 

» Jetzt mitmachen
FREIZEIT REVUE | GLÜCKS REVUE | Viel Spaß | neue woche | FREIZEIT SPASS | FREIZEIT AKTUELL | Mein schöner Garten | Wohnen und Garten | Freizeitrevue Reisen | Garten Arkaden | Burda Fashion | FOCUS Online | TV Spielfilm | Holidaycheck | Blog.de | Cinema | Fit for Fun | MAX | Bunte | HalloHund | Das Haus | ElitePartner.de | Kochrezepte | InStyle | Cover | Styles you love | Edelight