Strick ist schick

Lieblingsstücke zum Selberstricken

Von redaktion 30. Oktober 2012 - 17:07

Ein dicker Schal und bunte Wollsocken gehören einfach zur Grundausstattung im Winter. Hier finden Sie die Anleitung für Ringelsocken und einen einfachen, kuscheligen Fransenschal zum
Selberstricken.

 

Einfacher Fransenschal

Schal stricken

Maße: ca. 22 cm breit und 140 cm lang (ohne Fransen).

Material: Schachenmayr SMC Elements Mix, 300 g in sahara color Fb 00080.
Milward Stricknadeln Nr. 9–10, z. B. Jackenstricknadeln aus Holz, Art. 222 6316, und eine dicke Häkelnadel zum Einknüpfen/Einziehen der Fransen.

Kraus rechts: In jeder R rechts stricken.

Maschenprobe: 9 M und 16 R = 10 x 10 cm.

Anleitung:
20 M anschlagen und kraus rechts stricken. In 140 cm Höhe alle M abketten.
Fertigstellung: Für die Fransen jeweils 2 Fäden von 50 cm Länge abschneiden, zur Hälfte legen, die entstandene Schlinge durch 1 M der Abkett- bzw. Anschlagkante ziehen und dann die Fadenenden durch die Schlinge ziehen. Franse festziehen. 11 Fransen gleichmäßig verteilt je Seite einziehen und auf die gewünschte Länge kürzen.

(Foto/Text: © Coats)
 

Füße in Stricksocken

Socken strickenMaterial: verschiedene Wollreste, insgesamt 100 g maschinenwaschbare Schurwolle (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid)
1 Stricknadel-Spiel Nr. 2 ½
1 Stopfnadel zum Vernähen der Wolle

Schaft

60 M anschlagen, in der zweiten Reihe beim Stricken die M auf vier Nadeln verteilen (je 15 M pro Nadel). Anschlagfaden liegt zwischen der 1. und der 4. Nadel. An diesem Anschlagfaden beginnt immer eine neue Runde. 2 M rechts und 2 M links im Wechsel stricken. Wechseln Sie nach Belieben Ihre Wunschfarben. Nach 15 cm noch 4 Runden nur rechts stricken, dann zur Ferse übergehen.
 
Ferse

Die wird mit den M der 1. und der 4. Nadel gestrickt. Die 2. und 3. Nadel bleibt unbenutzt liegen. Die 1. und 4. Nadel auf eine Stricknadel zusammenlegen, damit Sie die Ferse über die gesamten 30 M stricken können. Hinreihe rechte M, Rückreihe linke M, die Randmaschen rechts stricken, Fersenwand 5 cm hoch stricken. Die 30 M auf der Nadel gedanklich dritteln, bis zur 19. M rechts stricken, die 20. M heben Sie rechts ab, stricken die 21. M wieder rechts und heben die abgehobene M über die gestrickte 21. M., Arbeit wenden und weiterstricken. Die nicht gestrickten restlichen 9 M werden erst in den folgenden Runden abgenommen. Die zuletzt gestrickte M wird wieder nur abgehoben und bis zur vorletzten M des zweiten Drittels links weitergestrickt. Die letzte M von den mittleren 10 M stricken Sie mit der ersten M des ersten Drittels links zusammen. Danach die Arbeit wieder wenden und die zuletzt gestrickte M nur abheben. Diese Abnahme wiederholen Sie nun so lange, bis die ersten 10 M und die letzten zehn M alle abgenommen sind. Die mittleren zehn M bleiben dabei immer konstant gleich.

Zwickel

Damit in Runden weitergestrickt werden kann und die aufgenommene Maschenzahl wieder erreicht wird, nehmen Sie am Rand des Fersenkäppchens so viele M auf, wie Randmaschen gestrickt wurden. Die nächsten zwei Nadeln, die bisher stillgelegt waren, normal weiter stricken und mit der vierten Stricknadel nun die Fersenmaschen der anderen Seite ebenfalls aufnehmen und bis zur Mitte der Nadel des Fersenkäppchens stricken. Es sind nun auf den Nadeln 1 und 4 mehr M vorhanden als bei Fersenbeginn. Damit die Maschenzahl wieder stimmt, stricken Sie nach zwei Runden rechts am Ende der ersten Nadel die dritt- und zweitletzte M rechts zusammen. Die letzte M normal rechts stricken. Die M der Nadeln 2 und 3 wie gewohnt stricken. Nun die erste M der Nadel 4 rechts stricken, die zweite M rechts abheben, die 3. M rechts stricken und die abgehobene M über die gestrickte 3. M ziehen. Dieses Abnehmen in jeder zweiten Runde so oft wiederholen, bis die Zahl der ursprünglich angeschlagenen M wieder erreicht ist.

Fuß und Fußspitze

Nun in Runden mit rechten M den Fuß stricken (bei Größe 38/39 ca. circa 16 cm Länge). Damit eine schöne Spitze entsteht, werden die dritt- und die vorletzte M der 1. und 3. Nadel rechts zusammengestrickt, die l Masche normal stricken. Bei der 2. und 4. Nadel wird die erste M rechts gestrickt, die zweite M rechts abgehoben, die dritte M gestrickt und die abgehobene M über die dritte Masche gezogen. Diese Abnahme in jeder zweiten Runde wiederholen, bis nur noch die halbe Maschenzahl auf den Nadeln liegt. Danach in jeder Runde abnehmen. Liegen zum Schluss nur noch 8 Maschen auf allen vier Nadeln, werden diese mit dem Arbeitsfaden zusammengezogen und auf der linken Seite gut vernäht.

(Foto/Text: © Flora Press)

 

  • 1

  • Ich stricke schon seit meiner kindheit und es macht mir sehr viel spaß selbst kreativ zu sein und Sachen zu erschaffen die sonst niemand hat.

    Also Mädels und natürlich auch Jungs ran an die nadeln Lächeln

    27. April 2013 - 19:51  
  • 2

  • Hatte Stricken auch nur in der Schule und konnte es damals
    schon nicht so gut. Ich denke auf dem
    Markt gibt es so günstige Damenstrickjacken, da macht es preislich keinen großen Unterschied ob man selber strickt
    oder nicht. Das Stricken  aber Spaß macht
    und beruhigt kann ich mehr sehr gut vorstellen. Werde an den Feiertage mal
    etwas üben, da habe ich Zeit Lächeln

    Editiert am 21. Januar 2013 - 16:53 von Nexperte
    10. Dezember 2012 - 18:17  
  • 3

  • Ich stricke schon immer.denn das beruhigt einen so schön.Und ich bin schon 66 J.

    5. Dezember 2012 - 22:24  
  • 4

  • Ich finde Stricken sehr schön, wenn auch recht aufwendig und habe diese Gestaltungsmöglichkeit des Bestickens für mich gewonnen, wenn es mal schneller gehen soll. Ist zwar nicht so Stress abbauend wie selber machen, aber geht fixer Winken

    26. November 2012 - 14:20  
  • 5

  • Tolle Ideen, aber ich muss gestehen ich kenne Stricken leider nur aus der Schule

    7. November 2012 - 10:25  

Lisa Freundeskreis auf Facebook
NEUSTE KOMMENTARE
NEUSTE DISKUSSIONEN
Laut dem Artikel auf http://www.erfolg-bei-frauen.eu/frauen-ansprechen-wie-spreche-ich-eine-frau-richtig-an.html reden Frau ... Katarinka letzter Kommentar | 01.09.14 18:50:01
Ich habe mich zum neuen Bett für so eine Naturkautschuk-Matratze entschieden. Ich habe vorher immer Probleme mit den Stand ... melanieR1987 letzter Kommentar | 29.08.14 17:01:42
Hallo Hanna, vielleicht ist ja hier etwas dabei, was du suchst? Ich kenne den Shop von meiner Großmutter - aber ich ... Paula87 letzter Kommentar | 28.08.14 17:36:46
NEUSTE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL

Leckere Sandwich-Ideen


Ein Sandwich ist schnell belegt und verschafft uns auf einer Wanderung oder bei der Mittagspause im Büro den ultimativen Gen ...

Gut ausgerüstet zum Wandern


An schönen Tagen im Spätsommer und Herbst gibt es fast nichts Besseres, das man unternehmen könnte: Gehen Sie gut ausgerü ...

SOS-Tipps für Kosmetik


Ein abgebrochener Lippenstift, klumpende Wimperntusche oder eine Kajalstift, der nicht mehr malen möchte: Diese Tipps helfen ...
FREIZEIT REVUE | GLÜCKS REVUE | Viel Spaß | neue woche | FREIZEIT SPASS | FREIZEIT AKTUELL | Mein schöner Garten | Wohnen und Garten | Freizeitrevue Reisen | Garten Arkaden | Burda Fashion | FOCUS Online | TV Spielfilm | Holidaycheck | Blog.de | Cinema | Fit for Fun | MAX | Bunte | HalloHund | Das Haus | ElitePartner.de | Kochrezepte | InStyle | Cover | Styles you love | Edelight